• Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Pinterest Social Icon

BMW R80ST "SVEN"

1/18

Die Basis des Projektes ist die BMW R80ST mit Boxermotor. 

Sven entschied sich, der Maschiene, die schon bereits einmal zu einem Cafe Racer umgebaut wurde, eine zweite chance zu geben. 

Beeindruckt von dem Twister-Projekt, verließ man sich voll und ganz auf unsere kreative Erfindung. Ich finde, dass das Motorrad sehr einzigartig geworden ist zur Freude desstolzen Besitzers.

 

UMBAU UND MODIFIZIERUNG 

Arbeiten bei Originalteilen

Abstrahlarbeiten und Pulverbeschichtung von Rahmen und Felgen 

Sodastrahlen und Motorlackierung 

OEM Yamaha RD50 Kraftstofftank artistisch bestrichen

Abdichten vom Motor

Instalation von Gehäusen für Vergasern, Bremssättel und Bremstrommel 

Umbau der Elektroinstallation 

Elektronische CDI -Zündung 

 

 

Persönliche Änderungen  und selbstgemachte Teile

CNC-gesteuerte Gabelbrücken, die in die Tachoaufnahmen integriert sind 

Subrahmenfertigung für die Sitzmontage 

Absenken und Nivellieren der Federung 

Scheinwerfergriffe

Aluminium Tacho Korb 

handangefertigte Klipps CNC-Schalter (eigenes Projekt)

Befestigung vom Behälter zum Rahmen 

 

Aftermarket Teile und Zubehör

Integrierter Tachometer mit Schnelligkeits- und Dehungsanzeige

Motogadget Blinker im Lenkrad

Klinken mit einer Bremspumpe 

Bremsleitungen in einem Stahlgeflecht 

Rollgas 

Kegelfilter 

endgültige Auspuffanlagen aus dem Angebot von Custom Chrome Europe 

Rizoma Zubehörspiegel

Magst du dieses Projekt? kontaktiere uns jetzt!